Auf den Spuren bekannter Schriftsteller

Ende des letzten Schuljahres wandelte der Deutsch LK von Herrn Oswald auf den Spuren bekannter Schriftsteller der Romantik und war im Rheingau unterwegs. Wir besuchten das Brentanohaus in Winkel.

Vor unserem Besuch bereiteten wir uns im Unterricht ausführlich über den Rheingau, die Epoche der Romantik,  Schriftsteller der Epoche sowie Themen, Motive und die Familie Brentano vor. In Winkel angekommen, erwartete uns eine Führung der Baronin von Brentano durch das Haus der Familie. Wir erfuhren viel über die damalige Zeit, die Brentanos selbst, die Besucher des Hauses und uns wurde hinsichtlich seiner Eigenheiten eine neue Seite Goethes nahe gebracht.

Insgesamt ein toller Ausflug, der uns, anknüpfend an den Unterricht, sowohl die Gegend des Rheingaus näher brachte als auch unser Wissen aus dem Unterricht vertiefte.

Kathrin Pelka, MSS13
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.